Sockenzug 2014

Dienstag, 9. November 2010

Türschleife

So meine Türschleife ist nun zum Glück fertig. Diese Schleife war ja eine so Nervenbelastende arbeit. Nochmal würde ich keine machen.Das häkeln ging ja schnell und leicht aber dann. Die Teile hatte ich zwei Tage in purer Stärke liegen und dann noch an der Heizung stehen ( habe für meine Spannarbeiten eine lte Kinderbettmatratze). Es ist auch alles schön fest geworden bloß die Schleifenteile wollten nicht wie Flügel abstehen. Also noch etwas Basteldraht reingezogen und mit einer Goldkannte verschönert. Ich freue mich schon wenn ich sie an meine Wohnungstür hängen kann. Naja die längste Zeit hat es ja nun gedauert. Ich wünsche euch allen noch einen schönen Tag eure Boerdenadel

Kommentare:

Hilda hat gesagt…

ups.... dass war ja eine echte Schufterei. Aber die Mühe hat sich gelohnt, sieht superschön aus.

Liebe Grüße
Hilda

Sandra hat gesagt…

aber all die Arbeit hat gelohnt - eine ganz tolle Türschleife hast du da gehäkelt. ;-)
LG Sandra

Anneliese hat gesagt…

Auch wenn Du Dich plagen musstest, das Ergebnis kann sich sehen lassen, jetzt ist die Freude um so größer.
GLG Anneliese

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Eine wunderschöne Türschleife hast du gehäkelt,sieht super aus!
LG Sonja

Uschi S. hat gesagt…

Hallo

möchte Dankeschn sagen, da du dich bei mir als regelmässige Leserin eingetragen hast. Sei herzlich Willkommen auf meinem blog.

Die Türschleife hat dich ja wirklich mühen gekostet, aber nun kannst du mächtig stolz darauf sein.

Liebe Grüße sendet Dir Uschi